Anwendungsfälle

Es entstehen über die Jahre vielen Kunstwerke.
Volbart wird Ihnen die Übersicht geben, und die verschiedenen Anwendungsfälle erläutern die Notwendigkeit.

Wieviel kostet das Bild, das damals in der Ausstellung in München hing?
Wie groß ist das genau?
Hinweis: Das sind die Basis-Funktionen, für den Fall, wenn man den Kunden spontan trifft oder bei einer Party eine schnelle Auskunft geben soll.
Hinweis: Die Schnellberechnung über die Faktorformel zeigt Souveränität.
Wie groß ist die Zeichnung oder das Foto genau, um ein passendes Passepartout oder einen Rahmen zu finden?
Welche Farben kommen vor?
Wie groß soll das Passepartout werden?
Antwort: Einmal eingetragen, bietet selbst ein Schnellschussfoto mit den Maßen exakte Auskunft im Rahmenladen.
Ist das Bild im Lager oder im Keller?
Das wurde doch reserviert, oder?
Antwort: Status und Bildort geben Auskunft.
Hinweis: Am Mobiltelefon im Lager stehend, sind die Felder schnell und einfach aktualisiert .
Welche Kunstwerke kommen in Frage?
Ist es eine Themenausstellung?
Welches Bild der Serie wurde schon gezeigt, welches nicht?
Antwort: Eingeordnet zu einer Serie oder einem Projekt, kann danach gefiltert werden.
Antwort: Beste Übersicht mit der Event-Artwork-Tabelle (Matrix)
Antwort: Die Werksübersicht zeigt Ihnen Ihre Werke auf Kacheln in 4 verschiedenen Formaten und Größen. Hier kann ebenfalls gefiltert werden u.a. nach 'Kollektionen'-tags.

in Englisch